Usenet, Oswald Kolle, fickende ASCII Zeichen und 28k8 Modems…


“Aber seien wir doch mal ehrlich: Hätte Oswald Kolle damals Usenet gehabt wir wären heute mit fickenden ASCII Zeichen befriedigt und würden uns über die unendlichen Kapazitäten unserer 28k8 Modems freuen…”


Quelle: herzog zu friedland in news

Comments are closed.