HD TV… so langsam kommt da Bewegung rein, aber viel zu langsam



Endlich ist Euro1080 an den Start gegangen und sendet seit Anfang des Jahres. Aber das ist mir persönlich nicht wirklich ein Trost, wenn ich solche Beispiele sehe:



(Notiz: Das ist ein viertel der Auflösung von 1080p)


… da treten mir persönlich die Tränen in die Augen… aber nicht weil ich weinen muss, sondern weil meine Augen, dem Krebs nahe, immernoch auf einen 768×576 Bild mit 50 oder wahlweise 100 hz schauen… aua aua aua…


Die Beispiel-Filme zeigen was uns alle erwartet, und ich will das lieber früh als spät. Digital hin oder her, wir brauchen HD-TV. Wie beneide ich die Japaner um Geräte wie dieses:



(das ist ein Panasonic 1080i / 480p high definition display )


Wie durfte ich in der Medientechnik Vorlesung doch hören, wie der Professor abfällig über die armen Franzosen, Amerikaner und Japaner gesprochen hat… hatten die doch so Dinge wie NTSC, oder SECAM. Wir dagegen PAL. Da war die Welt noch in Ordnung.
HD-TV wurden dann von den Japanern erfunden. Und ich würde sagen: Volltreffer, versenkt.


Mal sehen was in Zukunft in Deutschland und Europa mit HD-TV passiert. Ich hoffe das Beste.


Quelle 1: http://www.euro1080.tv/
Quelle 2: http://www.wmvhd.com/
Quelle 3: http://www.mscomputer.com/electronics/tv_60pp9202.htm
Quelle 4: http://en.wikipedia.org/wiki/NTSC
Quelle 5: http://en.wikipedia.org/wiki/SECAM
Quelle 6: http://en.wikipedia.org/wiki/PAL
Quelle 7:
http://en.wikipedia.org/wiki/HDTV

Comments are closed.