it finally happened


Okay, es ist passiert. Ich dachte nie das es mal passieren könnte. Es entspricht einem Alptraum den ich schon Jahre mit mir herumschleppe:


Ich sitze in der Cafeteria. Am Tisch neben mir sitzen eine Hand voll Leute und unterhalten sich über..: ROLLENSPIELE, STAR TREK…… AAHHH!!!!!


Dieses tiefschürfende Erlebniss hat aber auch sein gutes: Ich werde mir bewusst, das ich viel weniger Nerd bin als sie. HA!


Ich höre da von Romulanern und Borg. Von Asteroidenfeldern und Holo-Doktoren. “Diese Animationsschlachten sind nicht so positiv zu sehen; aber der zwote war schon besser. Obwohl da war das auch so zusammenhangslos mit der Welt…”


Hoffentlich erfüllen sich nicht meine anderen Alpträume. Mir gefällt meine Wohnung doch gerade so gut.


Nachtrag: Themawechsel bei den Jungs von Raumschiff Voyager: Englischer Humor; um genau zu sein: Das Leben des Brian. “Jeder nur ein Kreuz.”

Comments are closed.