Vivien war nicht da…das McD Blogging geht weiter…


das bloggen rund um unsere 3 Lieblings-Stereotypen geht weiter… Thomas Jungbluth vom editorial notes weblog hat sich dazu geäussert:


“und die anderen Schnepfen auch nicht. Dafür der Salat, und der schmeckt genau wie jeder andere dort: Etwas lappig, die Ente darin nach Tricatel und alles vor allem nach dem Dressing, das trocken wahrscheinlich prima zum Fugendichten taugt. Dafür sind umgerechnet 9 Mack ein echt happiger Preis. “


Quelle: http://www.editorialnotes.de/weblog.php?id=P211

  1. #1 by Venom on April 27, 2004 - 11:26

    Ich sehe, der neue Blogger hat schnell Anschluß gefunden.

Comments are closed.