Musikformate untereinander konvertieren


gestern plagte mich das Problem: Ich will eine handvoll MP3 Dateien in WMA konvertieren. Wie mache ich das ? – Okay man nehme den Windows Media Encoder und encode lustig drauflos – das Problem ist nur: das dauert ewig – und man muss jede Datei einzeln konvertieren….LAAANGSAAAM.


Also bin ich auf die Suche gegangen … folgendes fand ich:


“Der dBpowerAMP Music Converter (dMC) ermöglicht die Umwandlung zahlreicher Audioformate untereinander, auch “Transcoding” genannt. Eine gängige Anwendung ist, diverse Formate in WAV (PCM) zu konvertieren, um sie anschließend als Audio-CD brennen zu können, sofern das eigene Brennprogramm dies nicht beherrscht.”


Das klingt garnicht schlecht fand ich – also ausprobiert: und siehe da. Das Programm ist ziemlich genial – Batchkonvertierung von allen möglichen Formaten in alle möglichen Formate… ob MP3<>WMA oder OGG<>MP3 oder OGG<>WMA…you get the idea B-)
Seine Aufgaben erledigt das Programm dann auch in atemberaubender Geschwindigkeit… auf meinem Notebook hier z.B. MP3->WMA mit 26facher Echtzeit….


Das beste an dem Tool ist: es ist komplett kostenlos.


Quelle: http://www.mpex.net/software/details/dmc.html

Comments are closed.