Problemlösungen wie ich sie hasse !


ich hab meinen Arbeitsrechner letzte Woche mal neu aufgesetzt – war eigentlich nicht notwendig, aber es ist für mich oft einfacher einen klaren Strich unter eine Installation zu machen statt irgendwelche Seiteneffekte heraufzubeschwören. Jedenfalls hab ich die Kiste neu aufgesetzt und alles läuft zur vollsten Zufriedenheit…ausser dieser doofe Ruhezustand (Hibernation). Dumme Sache. Wenn ich den versuche zu aktivieren bekomme ich die Fehlermeldung, das die Ruhezustanddatei leider nicht erstellt werden konnte. Also google ich mal drauflos…mit folgendem absolut unsinnig klingenden Ergebniss:


“1. Such bei dir mal eine atapi.sys in /Windows/system32/drivers und benenn diese um in atapi1.sys oder so.
2. Ruhezustand aktivieren
3. Datei wieder in atapi.sys umbennen
4. Ruhezustand testen Start->Beenden->ShiftTaste drücken und Ruhezustand anklicken “


Gesagt. Tun. Getan. Ums kurz zu machen: dieser doch eigentlich absolut nicht offensichtliche oder nachvollziehbare Lösungsvorschlag löst das Problem sofort.


WTF ?!…


Quelle: http://www.informationsarchiv.net/foren/beitrag-2980.html


  1. #1 by Nico Orschel on July 13, 2004 - 21:30

    Tolle Sache … deshalb hat das bei mir nie gefkt.

Comments are closed.