VDR-Webapplikation Teil 6: Parser Reorganisation und endlich die Web-Applikation



Heute ist es wieder soweit. Eine neue Entwickler-Version von VDRGUI ist online. Zuerst einmal zu den weniger grossen Anpassungen:



Wie man sehen kann ist aus der epgParse Klasse eine ParserAndData Klasse geworden. Der besseren Übersichtlichkeit halber habe ich mich dazu entschieden die Datenstrukturen selbst in eine DataStructure Klasse auszulagern. Intern wird nun mit Referenzen auf die eigentlichen Daten-Objekt Instanzen gearbeitet.


Die wichtigste Neuerung in dieser Version ist, das nun endlich die Web-Applikation in Grundzügen implementiert ist. Sie muss nurnoch mit viel viel Inhalt gefüllt werden. Implementiert ist:




  • die Abzweigung im HTTP Server die eine entsprechende Anfrage an die Web-Applikation weiterleitet, dadurch wird eine solche Anfrage direkt von der Web-Applikation verarbeitet und nicht weiter vom HTTP Server


  • in der Web-Applikation liegen schon alle Daten vor die vom Parser geparst werden können


Weiterhin ist in dieser Version auch der Frontend Thread implementiert. Dieser kümmert sich um die verschiedenen zeitabhängigen Aufgaben wie z.B. das synchronisieren von EPG oder Timern.


Eine Komplette Methoden und Klassenübersicht kann hier abgerufen werden.


Download: VDRGUI_26-10-04-14-17.zip (73,11 KB)


Quelle: https://maniac.rz.tu-ilmenau.de/schrankmonster/vdrgui/Solution_VDRGUI.HTM

Comments are closed.