die neue A Klasse von Mercedes Benz



Übers Wochenende hatte ich eine nagelneue A-Klasse. Und da es galt ca. 1400km in Deutschland umherzufahren(Meetings am Wochenende…w00t), entschied ich mich (wie gewöhnlich) das Auto so schnell zu fahren wie es möglich ist… nunja… hab auch ein bisschen mit der Kamera meines Mobiltelefons herumgespielt:



(drauf klicken für Video)


Achja, die Spezifikation: Es handelt sich um einen A170 Benziner. Und wenn man zugrunde legt das bei der alten A Klasse bei angezeigten 190 km/h, und gemessenen 170 km/h Schluss war… garnicht schlecht.


Von obiger Anzeige sind im übrigen auch ca. 10 km/h abzuziehen. Das ergab die GPS Messung 😉


  1. #1 by tnc on December 13, 2004 - 12:42

    und da waren auch reifen für 200 km/h drauf ? (selbst wenn es nur 190 km/h waren…)

  2. #2 by Bietiekay on December 13, 2004 - 13:10

    laut Aufschrift der Reifen war er bis 210 km/h zugelassen…. (also nen H hat draufgestanden)

  3. #3 by Mike on December 14, 2004 - 00:07

    Servus,

    selbst mein Toyota Corolla mit 88 PS schafft 200!

  4. #4 by Bietiekay on December 14, 2004 - 00:35

    aber ich folge meinem eigenen Stern. ;)) – ne also es ging nich darum irgendwie andere Marken in einen Vergleich einfliessen zu lassen…. 😉

  5. #5 by tnc on December 14, 2004 - 00:41

    mein Toyota Carina zeigt auch ab und zu mal 210 km/h 🙂

    (Winterreifen sind bei mir aber auch nur für 180 zugelassen, naja im Winter will auch meist mehr Grip als Speed…)

  6. #6 by Bietiekay on December 14, 2004 - 00:44

    naja 😉 habs gemessen..die 200 – siehe GPS Log Artikel hier im Blog 😉

Comments are closed.