Paint.NET 2.0


Jeder kennt Paint. Zumindest fast jeder 😉 – Paint wird bei Windows mitgeliefert und ist ein mehr schlecht als rechtes Programm um “Pixelkunstwerke” zu erstellen.



Mittlerweile ist die .NET Welle über die Erde geschwappt und schon ist es da: Paint.NET. – Das das “.NET” nicht nur ein verschönernder Zusatz zum Namen ist, zeigt ein erster Blick auf das Programm:




Neben der eigentlichen Paint.NET Applikation bekommt man obendrauf noch den kompletten Quelltext des Programmes.


Die Applikation bringt neben Plugin-Schnittstellen auch Effekt-APIs mit… auf jedenfall einen Blick wert.


“Paint.NET is image and photo manipulation software designed to be used on computers that run Windows XP. Paint.NET is jointly developed at Washington State University with additional help from Microsoft, and is meant to be a free replacement for the MS Paint software that comes with all Windows operating systems. The programming language used to create Paint.NET is C#, with GDI+ extensions.”


Quelle: http://www.eecs.wsu.edu/paint.net/index.html

Comments are closed.