Akku Story


Also. Mittlerweile habe ich den Ersatz-Akku des MDA2 ausgiebig testen können – das Resultat: die 1500mAh oder 1400mAh (dazu später mehr) scheinen einfach nur aufgedruckt zu sein. Der Akku hält exakt so lange wie der Original-Akku: zwischen 6 und 7 Stunden.


Der Akku wurde geliefert und die erste Überraschung: es stehen nicht 1500mAh drauf sondern 1400mAh – schnell die Rechnung angeschaut: da steht 1500mAh. Also fix den Lieferanten angeschrieben: “der Importeur hat die Ware falsch gelabelt.” – na da habe ich ja mal Glück gehabt, das ich keine Brennstäbe oder ähnliches geliefert bekommen habe…


Jedenfalls halte ich die höhere Kapazität für reine Drucksache – aber wenigstens hält der Akku genausolange wie der immerhin mehr als doppelt so teure Original-Akku.


Was mach ich nun mit der Bewertung – was meinen meine Leser ? – Negativ, neutral oder positiv Bewertung bei eBay wegen Falschlieferung/falschem Label (und der Frechheit erst mit folgendem Satz zu reagieren: “sie haben einen hochwertigeren Akku für den gleichen Preis bekommen – ich glaube Sie können damit sehr zufrieden sein“)