Culture Clash


Was ist das Tolle an Vorurteilen? Sie bewahrheiten sich auch in Krisenzeiten.



“Militärlager in Babylon”


“Kampffahrzeuge [..] hätten das 2600 Jahre alte Straßenpflaster zermalmt [..]”


Ja, das sind die Amis. Dazu fällt mir der Spruch ein: “Panzerfahrer – breit fahren, schmal denken.”


“Archäologische Fragmente seien als Füllmaterial für Sandsäcke benutzt worden.”


Wohl im Versuch, das eigene Handeln historisch bedeutsam zu machen.


“[..] an den Drachen des berühmten Ischtar-Tor Risse und Löcher, die durch den Versuch entstanden seien, verzierte Ziegel herauszubrechen.”


Ach ja, zwischenzeitlich hat man den Polen das Lager überlassen.


“Große Flächen in und nahe der Ruinenstadt seien mit Schotter bedeckt worden, um Hubschrauber-Landeplätze und Autohöfe zu schaffen.”


Und nicht zu vergessen: Das Baseball-Feld. (“Wenn du es baust, wird er kommen.”)


“In einigen Fällen sei der Schotter chemisch behandelt worden.”


Naja, auf Öko stehen die Amis nun mal nicht.


Quelle: tagesschau.de


Jens Heymann

Comments are closed.