Hausdurchsuchung bei fettemama


na das sind ja Neuigkeiten:


“Heute um 6:25 ueberzog mich die Staatsgewalt mit einer Hausdurchsuchung. Der Grund: Vertrieb von pornographischen schriften (der Maismann!), bereitstellung von NS-Propaganda (eine Flash-Karrikatur von Adolf, wo er den rechten Arm hebt und sagt, Fettemama sei Arisch. Dabei schwingt sein Penis hin und Her) und Volksverhetzung (mein Artikel ueber die oeffentlichen Verkehrsmittel).”


Mal schauen was da jezz rauskommt…


Quelle: http://www.fettemama.com

  1. #1 by Hans Wurst on February 4, 2005 - 17:17

    Was da jetz rauskommt?

    403 forbidden

  2. #2 by Don Vito on February 5, 2005 - 18:05

    Naja – jetzt gehts weiter auf fettemama.tk

    Der Hoster hat Angst bekommen und irgendwelche Kinder haben mich gestern angerufen und meinten ganz stolz, sie haetten FM geplaettet. 🙂

    Naja – egal … es geht weiter

  3. #3 by Tascha on February 6, 2005 - 00:09

    Du Don Vito Du bist echt Blöde, naja ich melde den Behörden mal Deine neue adresse, loool Idiot

  4. #4 by Bietiekay on February 6, 2005 - 00:13

    Tascha: nix zu tun, wah?

  5. #5 by WIR on February 8, 2005 - 13:09

    Na ja, Jaroslav (aka fettemama.com), wenn ich mal meine enorme Wut auf Dich zur Seite packe, bleibt eher Mitgefühl für Dich übrig. Wer innerhalb gewisser Grenzen Instrumente derartig überstrapaziert und auf jeden Fall in symbolischer Form auf sich aufmerksam machen MUSS, der scheint einen tiefsitzenden Minderheit in sich sitzen zu haben. Ich vermute mal, Du musstest die Welt auf den Kopf drehen, um nur einen Hauch von Aufmerksamkeit von Deinen Eltern zu erhaschen. Das ist dann Dein Muster geworden. Und wie wir sehen können, sitzt dieses Muster so tief in Dir, dass Du es nicht mal mehr wahr-nimmst. Du hast jedes Gefühl für Würde, Achtsamkeit und Menschlichkeit verloren.

    Es ist eine Soziapathie, der Du erlegen bist. Und dahinter steckt bei Dir eigentlich eine tiefe, tiefe Traurigkeit und Wut. Aber die wirst Du mit solchen Seiten nicht auf-lösen. Eher das Gegenteil. Und DU trägst die Verantwortung hierfür. Du ganz allein und niemand anders. Und ich hoffe, dass Du eine Lektion erhälst, die Dir mehr als überdeutlich zeigt, dass der von Dir gewählte Weg der
    falsche war.

    Vielleicht bekommst Du von staatlicher Seite nur eine Bewährungsstrafe. Aber die zivilrechtlichen Schadenersatzklagen einer Pro7 SAT.1 Media AG und des Zentralrat der Juden kannst Du nicht absitzen; die müssen in Euronen bezahlt werden. Und ich hoffe, dass es eine deftige, erfolgreiche Schadenersatzklage gibt. In Deinem Sinne. Damit DU aufwachst.

    Gott segne Dich.

  6. #6 by GeistesWelt on February 11, 2005 - 18:44

    Danke für FetteMama.org! Voltaire haben manche Typen auch nie verstehen können, das ändert aber nicht an seinem Wert.

    Ich segne Dich und FetteMama!

  7. #7 by Gott on April 1, 2005 - 07:16

    Leute heute ist der 1 April —–> DonVito hat einen blöden scherz gemacht :-/

  8. #8 by Bietiekay on April 1, 2005 - 10:00

    Lies von wann dieser Artikel ist.

  9. #9 by Uwe on July 29, 2005 - 04:29

Comments are closed.