Körpereinsatz


Kollege Bosch hat mir soeben eine wirklich sensationelle Erfindung gezeigt… TrackIR.



Kurz gesprochen:




  1. eine Infrarot-sensitive USB Kamera


  2. 4 Infrarot-Leuchten


  3. nen Infrarot-reflektierenden Aufkleber oder Basecap

und heraus kommt TrackIR.



Das System stellt einen Treiber dar, welcher als Human-Interface-Device angesprochen werden kann und so links-rechts-hoch-runter Bewegungen anhand der Sensoren findet und in entsprechende Bewegungsmeldungen umsetzt… – wenn man das dann mit einer Rennsimulation wie GTR kombiniert… kommt grossartiges heraus:



Wenn ich mit dieses Video anschaue, dann ruft es in mir “KAUF ES!”….
$109 möchte Naturalpoint für die Standard, $139 für die Pro Version ihres Eingabemediums…



(das Funktionsprinzip kurz erklärt)


GENIAL! Will ich haben, will ich testen, will ich in jeder Simulation.


Quelle 1: http://www.xbox3000.de
Quelle 2: GTR TrackIR Trailer
Quelle 3: http://www.naturalpoint.com/trackir/

Comments are closed.