zweiter Office Mac mini in Betrieb genommen


So. Der zweite Mac mini ist in Betrieb genommen – der Einfachheit halber, und weil wirs mal probieren wollten, haben wir die beiden mini´s per Firewire verbunden und das “Daten von altem Mac überspielen”-Feature benutzt.



Das lief auch relativ problemlos – zumindest was die Userdateien und Systemeinstellungen betrifft wurde tatsächlich ein Abgleich gemacht; aber:



  1. die Systemupdates wurde nicht mit übertragen, und mussten nachinstalliert werden
  2. wäre es sinnvoll wenn man den Rechnernamen ändern könnte nach dem Abgleich
  3. sind so Dinge wie MacMouseCommand nicht mitkopiert worden
  4. sind plötzlich ein paar Duplikate im Programme ordner (Marble Blast z.B.)


nunja – nicht wirklich wild – aber dennoch ärgerlich, weils Arbeit verursacht. Da ich(wir) von dem ganzen OSX nicht soviel Ahnung haben wie wir gerne hätten: Weiss zufällig jemand wie ich die Useraccounts/Homedirs am einfachsten über alle mini´s (es kommen noch zwei dazu..also vier insgesamt) synchron halten kann – welche Server brauche ich?

  1. #1 by pck on March 6, 2005 - 06:12

    Also das “NIS/YP”-Gegenstück bei OSX heisst “NetInfo”. Ich befürchte ein Server ist nur bei “OSX Server” dabei. Eventuell kann man auch andere LDAP-Server nutzten … hab’ da selber fast keine Ahnung.

Comments are closed.