FeM 23c3 opening credit generator…


At the moment I am writing the opening credit generator which will most likely be used (maybe not… who knows) at the 23. Chaos Communication Congress

As far as I am informed last year an Apple Keynote + DV Video export was used to create the openings and endings of each recording. This time hopefully most of this gets automated and way more comfortable for everyone involved.

Oh, I almost forgot: I am going to release the sourcecode(C#, .NET 2.0)+binaries as soon as possible. But don’t expect too much, in the end it’s just an application that lets you enter or import the lecture data and it then creates a MPEG-2 video file…that’s all folks.

  1. #1 by Phillipp on November 18, 2006 - 17:24

    Schon lustig irgendwie…
    Gab’s da nicht mal ein Video betreffend TCPA/TPM mit gleichem Titel “Who Can You Trust?”, welches ganz eindeutig gegen Microsofts vorhaben durch Vista sprach?
    Passend dazu dann dein Screenshot von einem Vista-Fenster 😉

    Was ist eigentlich aus TCPA/TPM geworden?
    Ist ja bedenklich Still um das Thema geworden seitdem MicroSchuft en Releasetermin bekanntgegeben hat

  2. #2 by bietiekay on November 19, 2006 - 10:21

    Das Video hatte imho nicht irgendeine Firma als Betrachtungsobjekt – letztlich egal, denn für welches OS die Tools für den 23c3 bereitgestellt werden ist ja auch so ziemlich Bockwurstsalat 😉

    Zu DRM in Vista: Das ganze wurde weitestgehend auf Eis gelegt und bis auf WMV/WMA DRM habe ich da nichts entdecken können.

  3. #3 by Phillipp on November 19, 2006 - 13:47

    Nein ich meinte schon TCPA, nicht die noch weiter in’s System verwachsenen DRM-Blockaden.

    http://www.againsttcpa.com/download.html <- da ist dann auch erwähntes Video zu finden. Ist einfach plötzlich untergegangen...oder vertue ich mich da doch irgendwo??

  4. #4 by bietiekay on November 19, 2006 - 14:46

    Palladium, wie Microsofts Implementierung hies ist meines Wissens nicht Bestandteil von Vista. Ergo: kein TCPA/TGSC für Vista

Comments are closed.