2 thoughts on “free Racing Simulation to promote the new BMW M3

  1. Zwar wird ein Xbox360 Controller erkannt – richtig damit fahren kann man jedoch nicht, da die Joystick-Steuerung nichts mit Deadzones anfangen kann. So eiert man mehr auf der Strecke als das man fährt.

    Wer mehr will, sollte sich wohl eher Race (9 Euro) oder Race07 (~50 EUro) kaufen.
    Ein Auto und wenig liebe für den Casual-User, Interface oder Erweiterbarkeit machen aus einer guten Idee ein Marketing-Budget-Grab.

    Jeder BMW M3-Fahrer sollte sich es trotzdem holen, immerhin sind bestimmt 3 Euro seines BMW in die Entwicklung gefolssen 🙂

Comments are closed.