Auf der Suche nach einem CMS…


In unserer kleinen Firma sind wir zur Zeit auch auf der Suche nach einem brauchbaren Content Management System und da kommt natürlich so ein Artikel wie gerufen: Eine Übersicht über einige der großen CMSe. Im moment favorisiert der Verantwortliche für die Webseite das Typo3 – das hab ich dann auch mal per VM zur Verfügung gestellt – aber wirklich überzeugt hat es zumindest mich nicht – nungut, ich muss damit ja auch nicht klar kommen.

“Wenigstens bin ich nicht der einzige! Und neu ist meine Problematik auch nicht: Bereits Anfang 2004 war der große Dave Shea auf der Suche nach einem geeigneten CMS, das seine (wirklich nicht besonders exotischen) Forderungen erfüllt. So ähnlich fühle ich mich auch gerade, jedoch fast 5 Jahre später. Und wie es scheint, hat sich gar nicht soviel verändert :-)”

typo3

Source: http://praegnanz.de/weblog/subjektiver-cms-einkaufsfuehrer

Comments are closed.