Archive for July, 2009

Many 0x00s in the test run results…

We have this network share where each build from all the build-servers is dropped, including it’s test run results. It seems that we’re producing a huge number of almost empty filesystem test images which lead to astounding compression ratios:

efficiency

No Comments

Plain-Text Username Password Authentification with WCF

If you got it, it’s easy. If you’re starting from scratch it ain’t as easy. We were in need of such a Username+Password Authentification so I started googling around.

I found several articles but had to mash it all together in a trial-and-error session. Now that I am enlightened I want to share my knowledge:

Step 1: Implement an UserNamePasswordValidator class and override the Validate method.

using System;
using System.Collections.Generic;
using System.Linq;
using System.Text;
using System.IdentityModel.Tokens;
using System.IdentityModel.Selectors;

namespace sones.Pandora.Database.Hosting
{
    public class UserNamePasswordAuthentification: UserNamePasswordValidator
    {

        public override void Validate(string userName, string password)
        {
            if ((userName != "Username") || (password != "Password"))
            {
                throw new SecurityTokenException("Validation Failed!");
            }
        }
    }
}

Step 2: Edit the App.config file to enable the previously implemented UsernamePasswordValidator.

    <bindings>
      <basicHttpBinding>
        <binding name="CustomAuthentication">
          <security mode="TransportCredentialOnly">
            <transport clientCredentialType="Basic" proxyCredentialType="Basic"/>
          security>
        binding>
      basicHttpBinding>
    bindings>
    <behaviors>
      <serviceBehaviors>
        <behavior name="SecurityBehavior">
          <serviceCredentials>
            <userNameAuthentication
            userNamePasswordValidationMode="Custom"
            customUserNamePasswordValidatorType="sones.Pandora.Database.Hosting.UserNamePasswordAuthentification, PandoraDB_WebServiceHost_UsernamePasswordAuth"/>
          serviceCredentials>
        behavior>
      serviceBehaviors>
    behaviors>
    <services>
      <service behaviorConfiguration="SecurityBehavior" name="sones.Pandora.Database.Hosting.PandoraDatabaseHost">
        <endpoint address="" binding="basicHttpBinding" bindingConfiguration="CustomAuthentication"
          name="ep1" contract="sones.Pandora.Database.Hosting.IPandoraDatabaseHost" />
      service>
    services>

In this example the ServiceHost will use no server SSL certificate and therefor allow normal http access instead of just using https ssl. You can configure that behavior with the <security mode=”TransportCredentialOnly”> line. Just change there and define an apropriate certificate and you’re good to go with https / ssl.

2 Comments

farewell popfly

I’ve seen the launch of PopFly two years ago. And now I am going to see the landing 🙁

popfly

“Unfortunately, on August 24, 2009 the Popfly service will be discontinued and all sites, references, and resources will be taken down. At that time, your access to your Popfly account, including any games and mashups that you have created, will be discontinued.”

Now somebody please tell the world that the code of popfly will be released in some way so that other people can learn and work with it. That would be great. Oh if we just wouldn’t have that many lawyers on this planet.

Source 1: http://popflyteam.spaces.live.com/blog/cns!51018025071FD37F!336.entry
Source 2: http://www.popfly.com/

No Comments

wieder aktuell: sones sucht weitere engagierte Softwareentwickler

Ich hatte Ende letzten Jahres ja schon einmal ein Stellenangebot hier online gestellt. Damals mit dem Ergebnis einige sehr interessante Bewerber und letzlich auch hochmotivierte und qualifizierte Mitarbeiter gefunden zu haben.

Da wir nun wieder auf der Suche nach Verstärkung sind nutze ich wieder dieses Medium:


Die sones GmbH ist ein junges IT-Unternehmen mit Standort in Erfurt. Wir forschen in den Bereichen neuartiger Datenbank- und Speichertechnologien und entwickeln auf dieser Basis neue und innovative Produkte und Lösungen.

Am Standort Erfurt suchen wir ab sofort eine(n)

Software-Entwickler JAVA / .NET (m/w)

Sie wollen in einem jungen Team innovative Software entwickeln die im Datenbank-Segment ganz neue Wege aufzeigt? Als Software-Entwickler bei der sones GmbH haben Sie hierzu die Gelegenheit!

In einem hoch motiviertem Entwicklerteam arbeiten Sie am Kern unseres Datenbanksystems mit. Sie entwickeln Features und verbessern die Qualität der Codebasis im Hinblick auf Stabilität, Performance und Skalierbarkeit. Dabei kommen modernste Entwicklungswerkzeuge zum Einsatz.

Wenn Sie unsere hohen Ansprüche an fachliches Wissen, Eigeninitiative und Kommunikation als Herausforderung sehen – dann sind Sie bei uns herzlich willkommen!

Ihre Aufgaben:

  • Projektplanung und Projektsteuerung in Koordination mit anderen Entwicklungsbereichen
  • Analyse, Design, Implementierung neuer Produktfeatures
  • Verbesserung der Qualität existierenden Codes im Hinblick auf Stabilität, Performance und Skalierbarkeit
  • Softwaretests und Dokumentationen
  • Evaluierung neuer Technologien und Prototyping

Voraussetzungen:

  • Studium im Bereich der Informatik oder vergleichbare Ausbildung mit überzeugenden Referenzen (Projekte, Beschäftigungen)
  • Mehrjährige Erfahrung in der Objektorientierten Softwareentwicklung
  • Von Vorteil:
    • Programmierkenntnisse JAVA und .NET
    • Erfahrungen mit Testdriven Development
    • Gute Englischkenntnisse
    • Erfahrungen mit Datenbankarchitekturen und Netzwerkprogrammierung

Ihre Soft Skills:

  • Kommunikationsstärke und Bereitschaft zum dynamischen Wissens- und Informationsaustausch
  • Zuverlässigkeit und eigenständige kreative Denk- und Arbeitsweise
  • Ziel- bzw. Lösungsorientiertes Vorgehen

Wir bieten:

  • Hoch motiviertes und qualifiziertes Team
  • Ausgesprochen interessante und innovative Arbeitsgebiete
  • Viel Platz für Eigeninitiative und Kreativität
  • Die ständige Möglichkeit sich weiterzubilden und weiterzuentwickeln
  • Herausforderndes Umfeld eines High-Tech Start-Ups

Sie sind interessiert? Dann freuen wir uns über ihre aussagekräftige Bewerbung mit Angabe ihrer Gehaltsvorstellung an jobs@sones.de


Der Vollständigkeit halber das Stellenangebot nochmal als PDF:

Stellenangebot sones GmbH

No Comments

Zed-4

Uhh what a day! We had the opportunity to test drive a brand new BMW Z4 sDrive23i. This straight-6 engine is just phenomenal. Even this smallest 204 hp version feels and sounds like a roadster should sound and feel.

We almost emptied a complete fuel tank on about than 350 km of road today – which means we had that much fun. Maybe when we buy one in the future it should have a bit more horsepower.

We even made some pictures:

IMG_6832

IMG_6850

IMG_6874

thanks to our dealership: BMW Autohaus Poerlitz

3 Comments